Ausstellungen im roccafé...

Malerei mit Acryl und Tusche - Jana Gummlich

Die Arbeiten von Jana Gummlich sind Ausdruck der Freude am Tun. 
Von Impulsivität und Spontanität. Die Gesten der Hände am Medium:
geleitet vom inneren Chaos und unmittelbarer Lebendigkeit –
die Form am Ende geordnet vom Äußeren, stets unvollkommen und doch klar. Die Künstlerin ist ihr eigenes Werkzeug. Auf der Suche nach der ureigenen Formensprache,
riskiert sie die ständige Begegnung mit sich selbst, wobei ihr in der Malerei überwiegend
Acryl und Tusche zur Seite stehen.
Jana wurde in Berlin geboren und fand über Umwege vor 10 Jahren nach Freiburg.
Hauptberuflich als Landschaftsarchitektin tätig, studiert Jana seit 2019 berufsbegleitend
Bildhauerei an der Edith Maryon Kunstschule in Freiburg Munzingen
In der Bildhauerei sind es die harten, spröden und unmittelbaren Materialien, die sie aktuell inspirieren.
 

 

Die Fotos werden bis Ende August 2022 im roccafé zu sehen sein.

Ihr wollt im roccafé ausstellen? Kein Problem. Kontaktiert mich unter thomas@roccafe.de