Eventkalender

Juli 2021
Montag, 12.07.2021
19:30 Uhr
Hinweis vom 17.06.2021: Bitte beachtet, dass wir auch im Biergarten gesetzlich dazu verpflichtet sind, größere Menschenansammlungen zu vermeiden. D.h. die Mindestabstände müssen eingehalten werden, auch dürfen wir leider keine zusätzlichen Stühle aufstellen. Im Biergaren sind KEINE Reservierungen möglich, d.h. je früher ihr kommt, desto besser :-) Wir öffnen um 17 Uhr. Bei schlechtem Wetter muss das Event leider ausfallen.

roccacoustic im Biergarten
Mad Meadows / Freiburg

Eintritt frei
Um Hutspende wird gebeten
Banner roccacoustic 1920x700px

Warum nicht einfach draußen, wenn es drinne zu kompliziert ist :-)

Um den Re-Start der Kultur zu unterstützen und mitzugestalten, haben wir uns dazu entschlossen, in den nächsten Wochen Künstlern die Möglichkeit zu geben, bei uns im Biergarten zu spielen.
Das Ganze in entspannter Atmosphäre und bei freiem Eintritt.
Gleichzeitig bitten wir Euch jedoch um eine großzügige Hutspende, welche zu 100% dem/der jeweiligen KünstlerIn zugute kommt.

Bitte beachtet, dass KEINE Reservierungen möglich sind im Biergarten, d.h. je früher ihr kommt, desto besser. Der Biergarten öffnet um 17 Uhr.

Und nun zu den Künstlern:

Ein ehemaliger Heavy Metal - Bassist, der heute als Liedermacher durchs Land reist, trifft auf einen Filmmusiker, der eine Karriere als professioneller Tubist in den Wind geschlagen hat. Was passiert? Sie gründen eine Bluegrass Band!
Mad Meadows interpretieren Klassiker von Bill Monroe bis Tony Rice, eigene Stücke und alles andere, was sich auf einem Offbeat spielen lässt. Immer wieder finden sich erfahrene Gastmusiker bei den Mad Meadows ein, um den Bandsound mit Geige, Banjo oder Kontrabass zu erweitern.

 

https://www.madmeadows.de
Auf YouTube anschauen


Montag, 26.07.2021
19:30 Uhr
Hinweis vom 17.06.2021: Bitte beachtet, dass wir auch im Biergarten gesetzlich dazu verpflichtet sind, größere Menschenansammlungen zu vermeiden. D.h. die Mindestabstände müssen eingehalten werden, auch dürfen wir leider keine zusätzlichen Stühle aufstellen. Im Biergaren sind KEINE Reservierungen möglich, d.h. je früher ihr kommt, desto besser :-) Wir öffnen um 17 Uhr. Bei schlechtem Wetter muss das Event leider ausfallen.

roccacoustic im Biergarten
Skiaa / Freiburg

Eintritt frei
um Hutspende wird gebeten
Banner roccacoustic 1920x700px

Warum nicht einfach draußen, wenn es drinne zu kompliziert ist :-)

Um den Re-Start der Kultur zu unterstützen und mitzugestalten, haben wir uns dazu entschlossen, in den nächsten Wochen Künstlern die Möglichkeit zu geben, bei uns im Biergarten zu spielen.
Das Ganze in entspannter Atmosphäre und bei freiem Eintritt.
Gleichzeitig bitten wir Euch jedoch um eine großzügige Hutspende, welche zu 100% dem/der jeweiligen KünstlerIn zugute kommt.

Bitte beachtet, dass KEINE Reservierungen möglich sind im Biergarten, d.h. je früher ihr kommt, desto besser. Der Biergarten öffnet um 17 Uhr.

Und nun zur Künstlerin:

SKIAA ist im Schwarzwald aufgewachsen und dort dem Soul und Blues verfallen. Aber auch andere Stilarten prägen ihr deutsch- und englischsprachiges Repertoire aus eigener Feder. Eingängige Melodien, die facettenreiche Stimme und kerniger Groove verbinden die schlichte Schönheit ihrer Musik mit aufrichtigen Fragen an das Leben. Derzeit arbeitet sie mit diversen Musikern zusammen, eine feste Besetzung gibt es nicht. Authentisches Singer-Songwriting, gepaart mit fesselnden Interpretationen namhafter KünstlerInnen - absolut hörenswert!

Vielen Dank an Ellen Schmauss für das schöne Künstlerinnenfoto :-)

https://linktr.ee/skiaamusic
Auf YouTube anschauen
Auf Spotify hören
Oktober 2021
Samstag, 09.10.2021
20:00 Uhr
Hinweis vom 20.05.2021: Diese Veranstaltung findet unter dem Vorbehalt der aktuellen Corona-Situation statt. Aktuelle Infos findet ihr immer an dieser Stelle.

Human Touch
25-jähriges Doppeljubiläum !

Human Touch & roccafé e.V. feiern gemeinsam ihr 25-jähriges Bestehen
Mitglieder 8 EUR
AK 15 EUR
WP 20160820 20 27 35 Pro v2

Am Samstag, den 09.10.2021 um 20:00 Uhr feiert Human Touch im roccafé in Denzlingen ihr 25-jähriges Jubiläum. Gegründet wurde die Band im Jahre 1996 von Musikern aus dem Raum Emmendingen und Freiburg.

Seither hat die Band mehr als 300 Auftritte in ganz Südbaden zwischen Offenburg und der Schweizer Grenze sowie in Österreich bestritten.

Durch die Corona-Krise, die die ganze Welt seit Anfang 2020 fest im Griff hat, fand das bisher letzte Konzert von Human Touch im Februar 2020 statt.

Umso mehr freut sich die Band, ihr 25-jähriges Jubiläum an dem Ort zu feiern, der mit vielen schönen und außergewöhnlichen Erinnerungen verbunden ist: dem roccafé in Denzlingen. Ebenso wurde der Verein roccafé e.V. im Jahre 1996 durch eine enge Gemeinschaft von Freunden gegründet und feiert somit auch in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen.

Das Markenzeichen von Human Touch sind Eigeninterpretationen von populären Rock–Klassikern (Classic Rock) wie z.B. von Queen, Van Halen, Pink Floyd, Kiss, Bryan Adams, Bon Jovi u.v.m.

Human Touch besticht vor allem durch eine einzigartige Leadstimme, differenzierte Gitarrenarbeit auf höchstem Niveau und einem professionellen Live Sound.
Human Touch spielt in folgender Besetzung:

Bernd Schmidt (lead voc) 
Harald Disch (git/voc) 
Bernd Schreiber (git) 
Ralph Schmidt (key/voc) 
Michael Möbes (bass) 
Lutz Bollenbach (drums)

Human Touch und roccafé e.V. freuen sich auf einen einzigartigen Konzertabend und auf viele tolle Gäste, um ein unvergessliches Jubiläum zu feiern – nach so vielen entbehrungsreichen Monaten.

Video

Dezember 2021
Sonntag, 19.12.2021
15:00 Uhr
Hinweis vom 01.05.2021: Diese Veranstaltung findet unter dem Vorbehalt der aktuellen Corona-Situation statt. Aktuelle Infos findet ihr immer an dieser Stelle.

Freiburger Puppenbühne
Kasper und der Weihnachtsmann

Zauberhaftes Puppenspiel mit phantasievoll-schönen Figuren
für Kids ab 5
Kinder 4 EUR
Erwachsene 6 EUR
WEIHNACHTEN3

Heiligabend steht vor der Tür und alle, ob groß ob klein, freuen sich auf das Weihnachtsfest. Auch Kasper ist ganz aufgeregt: Er hat dem Weihnachtsmann einen Brief geschrieben und sich ein Kopfkissen gewünscht. Das möchte er für seine Oma, die in letzter Zeit schlecht schläft. Doch auch Hexe Klapperzahn verfolgt ungeduldig die Ankunft des Weihnachtsmannes. In einem günstigen Augenblick stiehlt die listige Zaubermeisterin das Geschenk für die Großmutter.

Gespannt verfolgen die Zuschauer, ob es Kasper und sein pfiffiger Hund Bello schaffen, der bösen Hexe das gestohlene Weihnachtsgeschenk wieder abzunehmen. – Mit Hilfe der Kinder ist das bestimmt möglich! Und weil das Abenteuer gemeinsam so gut bestanden wird, singen zum Abschluss alle gerne noch für den Weihnachtsmann ein Lied!

Bei diesem klassischen Handpuppentheater gelingt es der Freiburger Puppenbühne neben einer spannenden Geschichte auch eine zauberhafte weihnachtliche Atmosphäre entstehen zu lassen.

Dr. Johannes und Karin Minuth sind für ihre märchenhafte Puppenspiele weit über die Grenzen Freiburgs hinaus bekannt. Sie schreiben ihre Texte selbst und entwerfen und gestalten auch die phantasievollen Puppen.