Eventkalender

Oktober 2021
Samstag, 09.10.2021
20:00 Uhr
Hinweis vom 31.08.2021: Diese Veranstaltung findet unter dem Vorbehalt der aktuellen Corona-Situation statt. Aktuelle Infos findet ihr immer an dieser Stelle.

Human Touch
25-jähriges Doppeljubiläum !

Human Touch & roccafé e.V. feiern gemeinsam ihr 25-jähriges Bestehen
Mitglieder 8 EUR
AK 15 EUR
WP 20160820 20 27 35 Pro v2

Am Samstag, den 09.10.2021 um 20:00 Uhr feiert Human Touch im roccafé in Denzlingen ihr 25-jähriges Jubiläum. Gegründet wurde die Band im Jahre 1996 von Musikern aus dem Raum Emmendingen und Freiburg.

Seither hat die Band mehr als 300 Auftritte in ganz Südbaden zwischen Offenburg und der Schweizer Grenze sowie in Österreich bestritten.

Durch die Corona-Krise, die die ganze Welt seit Anfang 2020 fest im Griff hat, fand das bisher letzte Konzert von Human Touch im Februar 2020 statt.

Umso mehr freut sich die Band, ihr 25-jähriges Jubiläum an dem Ort zu feiern, der mit vielen schönen und außergewöhnlichen Erinnerungen verbunden ist: dem roccafé in Denzlingen. Ebenso wurde der Verein roccafé e.V. im Jahre 1996 durch eine enge Gemeinschaft von Freunden gegründet und feiert somit auch in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen.

Das Markenzeichen von Human Touch sind Eigeninterpretationen von populären Rock–Klassikern (Classic Rock) wie z.B. von Queen, Van Halen, Pink Floyd, Kiss, Bryan Adams, Bon Jovi u.v.m.

Human Touch besticht vor allem durch eine einzigartige Leadstimme, differenzierte Gitarrenarbeit auf höchstem Niveau und einem professionellen Live Sound.
Human Touch spielt in folgender Besetzung:

Bernd Schmidt (lead voc) 
Harald Disch (git/voc) 
Bernd Schreiber (git) 
Ralph Schmidt (key/voc) 
Michael Möbes (bass) 
Lutz Bollenbach (drums)

Human Touch und roccafé e.V. freuen sich auf einen einzigartigen Konzertabend und auf viele tolle Gäste, um ein unvergessliches Jubiläum zu feiern – nach so vielen entbehrungsreichen Monaten.

Video



Montag, 11.10.2021
20:00 Uhr
Hinweis vom 13.09.2021: Diese Veranstaltung findet unter dem Vorbehalt der aktuellen Corona-Situation statt. Aktuelle Infos findet ihr immer an dieser Stelle.

roccacoustic im Café
Dylan Night - Bobsongs live !

Eintritt frei
um Hutspende wird gebeten
Banner roccacoustic 1920x700px

Lust auf Live-Musik in entspannter Atmosphäre? Dann seid ihr bei uns genau richtig!

Für Euren guten Start in die Woche treten im roccafé Bands bzw. Solo-Künstler im Singer/Songwriter-Stil auf.

Damit der Eintritt frei gehalten werden kann, bitten wir euch zur Unterstützung der Künstler  um eine großzügige Spende in den Hut!

Zur Band:

Bob Dylan zu covern ist ein Ding der Unmöglichkeit. Wenn der Meister selbst seine eigenen Songs immer wieder auf’s Verblüffendste „covert" – woran soll man sich da halten?
Individuelle Aneignung des Materials ist die Devise des Projekts Dylan Night, und die gelingt immer wieder auf höchst einfühlsame und melodiöse Weise:
Von sanften Balladen über typischen Folkrock bis hin zu Ausflügen in die Welt der Rockmusik – Bob Dylan, wie er wohl noch nie gehört wurde, dennoch authentisch, und immer ein Publikumsmagnet.
Lineup: Hajo Lorenz (acoustic & electric guitars, lapsteel, vocals) - Michael Zumstein (acoustic guitar, mandolin, dobro, harp, vocals)

www.dylan-night.de
Auf YouTube anschauen


Montag, 25.10.2021
20:00 Uhr
Hinweis vom 14.09.2021: Diese Veranstaltung findet unter dem Vorbehalt der aktuellen Corona-Situation statt. Aktuelle Infos findet ihr immer an dieser Stelle.

roccacoustic im Café
Thomas Bauer & Band / Freiburg

Eintritt frei
um Hutspende wird gebeten
Banner roccacoustic 1920x700px

Lust auf Live-Musik in entspannter Atmosphäre? Dann seid ihr bei uns genau richtig!

Für Euren guten Start in die Woche treten im roccafé-Biergarten den Sommer über Bands bzw. Solo-Künstler im Singer/Songwriter-Stil auf.

Damit der Eintritt frei gehalten werden kann, bitten wir euch zur Unterstützung der Künstler  um eine großzügige Spende in den Hut!

Zur Band:

“You got to have smelt a lot of mule manure before you can sing like a hillbilly.”
(Hank Williams)

Singer-Songwriter Thomas Bauer hat sich der Americana-Musik verschrieben. Seine Eigenkompositionen beleuchten mal einfühlsam, mal ironisch die Facetten des menschlichen Daseins. Existentielle Lebenskrisen, unbeantwortete oder erfolgreiche Liebesbemühungen finden ebenso Gehör wie ein Kommentar zur jüngsten politischen Weltkrise. Dazu kommen Covers von Größen wie Neil Young, James Taylor, J.J. Cale, Bob Dylan oder Gram Parsons. Die Badische Zeitung beschreibt Thomas Bauer als „badisch-amerikanisches Amalgam, angesiedelt zwischen Country und Singer-/Songwriter-Musik“. Dazu gibt es ab und zu eine Prise Bluegrass, Rockabilly und Blues. Songwriting with a lot of heart and a touch of country. Mit dabei im roccafé sind Tamer Demirel (Gitarre), Mike Sillmann (Bass) und Hans Brugger (Schlagzeug).

Hörproben gibt es unter:
www.thomasbauersings.com

Auf YouTube anschauen
November 2021
Samstag, 20.11.2021
20:00 Uhr
Hinweis vom 24.08.2021: Diese Veranstaltung findet unter dem Vorbehalt der aktuellen Corona-Situation statt. Aktuelle Infos findet ihr immer an dieser Stelle.

Philipp Scharrenberg
Realität für Quereinsteiger

Kabarett in HD – Hoher Dichtkunst
Mitglieder 8 EUR
VVK 13 EUR
Vorverkaufskarten bekommst du 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn bei Schreibwahren Markstahler und im roccafé.
AK 15 EUR
Bild geaendert 2

Fühlen auch Sie sich, als fehlten Ihnen die nötigen Qualifikationen für dieses Leben? Hat man auch Sie nie auf die Existenz vorbereitet? Wünschen Sie sich einen neuen Blick auf Dinge, die Sie eh nicht ändern können? Dann kann ich Ihnen auch nicht helfen.

Immer wieder ist die Rede von der ‚Realität’. Aber was ist das eigentlich, und wie kommt man dahin? Wir leben heute in der Glitzerwelt des Organisierten Verbrauchens, im schützenden CompUterus der Filterblase, unter einer von Algorithmen gestrickten Flickendecke aus Fakt und Fake. Überall – nur nicht in der Realität. Das lässt sich ändern.

In diesem kleinen Persönlichkeitscrash-Kurs der VHS (Vers-Humor-Schmiede) legt der preisgekrönte Kabarettist und Bühnendichter Philipp Scharrenberg die Scheuklappen ab, um hinter den scho(e)nenden Schleier zu schauen. Mit quirliger Kreativität und sprachverspielt beweist er als Realitätstrainer, wie komisch und erfrischend es sein kann, den nackten Tatsachen ins Auge zu sehen, bis sie erröten. Dafür reimt, rappt, singt, liest und erzählt er, bis sich Tacheles und Klartext „Na, dann gute Nacht“ sagen. Ein bissig-heiterer Realitycheck für alle, die sich an ihrem Weltbild sattgesehen haben! 

Übrigens, kennen Sie Schrödingers Katze? Die, die in einer Box sitzt und von der man nicht weiß, ob sie tot ist oder lebendig – bis man hineinschaut? So ist das auch mit Kleinkunstprogrammen: Man weiß nie, wie sie sind, bis man drin war. Schrödingers Kabarett. Also bis bald.

www.philippscharrenberg.com
Dezember 2021
Freitag, 17.12.2021
20:00 Uhr
Hinweis vom 24.08.2021: Diese Veranstaltung findet unter dem Vorbehalt der aktuellen Corona-Situation statt. Aktuelle Infos findet ihr immer an dieser Stelle.

Volkmar Staub
Der neue JAHRESROCKBLICK

mit Volkmar Staub und dem BADISCHEN SYMPATHIE ORCHESTER
Mitglieder 8 EUR
VVK 13 EUR
Vorverkaufskarten bekommst du 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn bei Schreibwahren Markstahler und im roccafé.
AK 15 EUR
Bild geaendert 3

Der satirische Jahresrückblick mit fetziger musikalischer Unterstützung. Gags & Tratsch & Rock´n Roll. Der Abend bietet eine JAHRES-SHOW mit Satiren, Szenen, Gedichten und rockigen Songs zum Jahr. Kabarett und bluesige Unterhaltung sind kein Gegensatz. Mit staubtrockenem Verstand und heißer Mucke wird das Jahr gerockt.

Wir wissen: Durch Deutschland muss ein ROCK gehen!

Volkmar Staub, der Kabarettist und Wortspielphilosoph aus dem Wiesental, war 15 Jahre mit Florian Schroeder und dem satirischen Jahresrückblick »Zugabe« unterwegs. Ab Dezember 2021 schaut Staub in seinen Jahresrückspiegel mit dem kongenialen BADISCHEN SYMPATHIEORCHESTER (mit Gerd Maier, man nennt ihn auch den »Willi Dixon vom vorderen Wiesental« und Michael Summ, Komponist und Multiinstrumentalist,ua. Keyboarder bei der Freiburger Rockband Soundedge)

Volkmar Staub mit Band – das ist Kabarett n' Roll !



Sonntag, 19.12.2021
15:00 Uhr
Hinweis vom 01.05.2021: Diese Veranstaltung findet unter dem Vorbehalt der aktuellen Corona-Situation statt. Aktuelle Infos findet ihr immer an dieser Stelle.

Freiburger Puppenbühne
Kasper und der Weihnachtsmann

Zauberhaftes Puppenspiel mit phantasievoll-schönen Figuren
für Kids ab 5
Kinder 4 EUR
Erwachsene 6 EUR
WEIHNACHTEN3

Heiligabend steht vor der Tür und alle, ob groß ob klein, freuen sich auf das Weihnachtsfest. Auch Kasper ist ganz aufgeregt: Er hat dem Weihnachtsmann einen Brief geschrieben und sich ein Kopfkissen gewünscht. Das möchte er für seine Oma, die in letzter Zeit schlecht schläft. Doch auch Hexe Klapperzahn verfolgt ungeduldig die Ankunft des Weihnachtsmannes. In einem günstigen Augenblick stiehlt die listige Zaubermeisterin das Geschenk für die Großmutter.

Gespannt verfolgen die Zuschauer, ob es Kasper und sein pfiffiger Hund Bello schaffen, der bösen Hexe das gestohlene Weihnachtsgeschenk wieder abzunehmen. – Mit Hilfe der Kinder ist das bestimmt möglich! Und weil das Abenteuer gemeinsam so gut bestanden wird, singen zum Abschluss alle gerne noch für den Weihnachtsmann ein Lied!

Bei diesem klassischen Handpuppentheater gelingt es der Freiburger Puppenbühne neben einer spannenden Geschichte auch eine zauberhafte weihnachtliche Atmosphäre entstehen zu lassen.

Dr. Johannes und Karin Minuth sind für ihre märchenhafte Puppenspiele weit über die Grenzen Freiburgs hinaus bekannt. Sie schreiben ihre Texte selbst und entwerfen und gestalten auch die phantasievollen Puppen.